Teamfunktion und Bankettfunktion

In einem Restaurant kann es notwendig sein, Bedienern entweder Zugriff auf alle Vorgänge zu gewähren oder für spezielle Bereiche und Gruppen. Besonders in größeren Betrieben ist es sinnvoll bei Events Arbeitsgruppen zu bilden, sogenannte Teams. Ein Team erhält eine Teamnummer und besteht aus mehreren Mitarbeitern, die gemeinsam Zugang zu definierten Vorgangsbereichen haben. Mehrere voneinander abgetrennte Teams können parallel existieren. Durch die Standard POS Möglichkeit spezielle Preisebenen anzuwenden können Sie dann den Event auch anders abrechnen. Diese Funktion eignet sich auch hervorragend für Bankette und wird daher auch als Bankettfunktion bezeichnet. Im weiteren Verlauf wird dies kurz Team, Teamfunktion oder Teambericht genannt.

Teamstruktur und Aufgabenbereiche im POS System

Innerhalb eines Teams werden Mitarbeiter zu einer Arbeitsgruppe verbunden. Zusätzlich können dem Team spezifische Arbeitsbereiche zugewiesen werden. Die Möglichkeiten umfassen:

Aufgabe / Funktion POS System mPOS (auch PayPOS) System

Zuweisung von Arbeitsgruppen (Teamkollegen)

Am POS einstellen Wird anhand POS angewandt
Zuweisung von Vorgangsbereichen (RevierschutzGeschlossen Als Revierschutz bezeichnet man das verweigern des Zugriffs auf Vorgänge für nicht authorisierte Bediener, wodurch dieser für die authorisierten Bediener geschützt wird.) Am POS einstellen Wird anhand POS angewandt
Zuweisung von Stationen (Arbeitsplätzen) Am POS einstellen Wird anhand POS angewandt
Zuweisung von speziellen Provisionen Am POS einstellen Wird anhand POS angewandt
Teams aktivieren Am POS aktivieren Wird anhand POS angewandt
Vorgänge bebuchen und abschließen MIt dem POS unterstützt MIt dem mPOS unterstützt
Team abrechnen MIt dem POS POS verwenden
Teaminformationen einsehen MIt dem POS POS verwenden

Ein Team kann aktiviert und deaktiviert werden. Nur aktivierte Teams können als solche an der Kasse arbeiten. Zur Abrechnung eines Teams können Sie das Programm Bedienerabrechnung verwenden und dort entweder einzelne Mitglieder oderZusatzinformationen wählen.


Weiterführende Dokumentation:

Beachtenswertes zu Teams

Teams einrichten

Teamfunktionen am POS

Teaminformationen anzeigen

Zurück zur übergeordneten Seite: Globale Hypersoft Themen